top-eav


Der EAV-Test nach Dr. Voll und der Vega–Test

hand of chakra energy - green

Die Elektoakupunktur-Messung nach Dr.Voll, oder auch Bioresonanz, benutzt zur Diagnose die Akupunkturpunkte an Händen und Füßen. Diese sind Anfangs- oder Endpunkte der 10 Hauptmeridiane. Es wird der jeweilige Hautwiderstand gemessen,der in Form von Mikroampere fließt. Auf unseren Meridianen zikuliert die Lebensenergie, das Qi, welches unsere körperlichen Prozesse steuert.

Es gibt zum Beispiel einen Lebermeridian und einen Magenmeridian und so weiter. Die Werte, also ob Fülle oder Leere herrscht, geben Auskunft über das Organ, den Energiefluss im System und über Zusammenhänge im Stoffwechsel.

Der Vega-Test gibt weitere Einblicke. Mit ihm kann erfasst werden, ob eine Allergie, ein Störfeld, oder zum Beispiel ein bestimmter Keim vorliegt und vieles mehr. Hierzu wird die Reaktion auf bestimmte Stoffe und Medikamente an den Akupunkturpunkten gemessen.