Meditation: Öffnung für unseren inneren Heiler und tiefe Entspannung


Die Meditation hilft uns uns emotinal zu klären, öffnet unser Herz und verbindet uns mit unserem tieferen Wesen und unserem Sein. In geführten Meditationen begleite ich sie in ihre Mitte und in tiefe Entspannung.Hier ist ganz unversehrt unsere Lebenskraft und Freude bewahrt, unsere Leichtigkeit, unser Mut und Humor und vor allem unsere Liebesfähigkeit. Aus unsere Mitte erscheinen oft mühelos erstaunliche und einfachste Lösungen und tiefe Erhohlung.

Wissenswertes zu Meditation/Besinnliches

☼ Dieser innere Raum ist Wonne und Wohltat ☼

stadtgruen_1075Meditation ist vor allem hilfreich bei:

  • bei Erschöpfung und Burn out,
  • bei Ängsten, Depressionen und mangelnder Lebensfreude
  • ist dienlich zur Selbstfindung und für harmonische Beziehungen,
  • einer kraftvollen Bewältigung von Krisen
  • oder beim Finden der eignenen Mitte, zum gestärkten “ bei Sich Sein“
  • beim tiefen auftanken und entspannen.


In Meditation können wir erfahren, daß unserere Mitte friedvoll, freudvoll und heil ist

5a2f63e0f7Diese Erfahrung kann uns immer wieder tragen und stärken

Sie kann uns auch so wohltuend von negativen Selbstbildern befreien.

Ich habe mit vielen Patienten die wunderbare Erfahrung gemacht, daß Sie tief berührt spüren:“ Da ist ja gar nicht negatives tief in mir. Da ist ja nur dieser wunderbare Frieden „Ängste und Ärger können sich um uns schichten, aber nicht unser tiefes Sein verändern. Aus unsere Mitte heraus lassen sich die „ollen Ego-schichten“ oft ganz leicht lösen.

 


Meditation kann uns lehren unsere Stärke und Ruhe auszustrahlen, statt angestrengt Probleme zu lösen

vf-pic18

Je öfter wir uns nach innen wenden und UNS finden, lernen wir, daß Lösungen aus unsere Kraft und Ruhe kommen und wir uns gar nicht
„so doll“ anstrengen müßen, um dieses und jenes zu lösen.
Oft ist die mangelnde Verbundenheit das Problem. Leichtigkeit und Lebensfreude haben so wieder Platz da zu sein.

Die Meditation kann hevorragend mit dem Japanischen Heilströmen (Jin Shin Jyutsu) verbunden werden oder sich an ein Coaching anschließen.

Medititation und das japanische Heilströmen ( Jin Shin Jyutsu ) lassen sich hervorragend kombiniern. So kann die emotinale, seelische Ebene und die energetische Ebene harmonisiert und gestärkt werden. An eine klärendes Gespräch ( Coaching ) kann sich hervorragend eine Meditation anschließen, um die Emotionen heilsam zu harmonisieren.